Mittwoch, 3. April 2013

Jahreszeiten



im Frühling

lasse ich

dich ein

und mich und alles

in meinen Garten



im Sommer

halte ich

dich fest

und mich und alles

in meinem Wald



im Herbst

lasse ich

dich los

und mich und alles

aus meiner Landschaft



im Winter

bleibe ich

leer

voll von dir

und mir und allem





Keine Kommentare:

Kommentar posten