Dienstag, 1. Mai 2018

Kalenderblatt Mai




Bei uns an der See ist der Frühling immer etwas später dran. Diesen dichten Teppich aus Buschwindröschen habe ich auf Rügen fotografiert.




Ein Foto mit dem Fisheye-Objektiv ...




Solange die Bäume noch lichtdurchlässig sind, legen sich ihnen die Anemonen zu Füßen ...





... und strecken sich Richtung Himmel, so hoch sie können ...




 ... immer auf der Suche nach Licht.




Sie teilen sich den Platz mit anderen Frühblühern, hier mit dem Scharbockskraut.




Die gelben Buschwindröschen sind seltener, ich freue mich, dass sie sich in meinem Garten eingefunden haben, ohne dass ich sie gepflanzt habe!














Keine Kommentare:

Kommentar posten